Ins Riesengebirge / Polen – Rübezahl’s Reich lädt ein

12.08. - 15.08.2018 (4 Tage)

540 585 

Gerhart Hauptmann – der große schlesische Dichter – sagte 1944 über das Riesengebirge: »Was groß und menschenfremd in dir, du Weltgebirge, lob‘ ich mir. Den Sturm, der deine Nacht durchbraust, darin der Urwelt Dämon haust. Dem bleibst du fremd, der recht dich kennt. Urmythos ist dein Element. Du schweigst gewaltig, wenn du sprichst und rasend deine Frosten brichst. Du duldest uns im Winterschnee, doch deine Gnaden tuen weh. Nun aber weichlich sind wir nicht – wir lachen dir ins Angesicht.«

Auswahl zurücksetzen
 €

Beschreibung

1. Tag
Sonntag 12.08.2018

  • Abfahrt in Donzdorf um 05.00 Uhr im komfortablen 5-Sterne-Reisebus mit 27 Sitzen (pro Sitzreihe zwei plus einen Sessel), Sektimbiss und Mittagsverpflegung unterwegs am Bus.
  • Wir fahren über Heidenheim – Nürnberg – Hof – Dresden – Grenzübergang Görlitz nach Polen Piechowice (jeder Kunde erhält 100,– Zloty als »Startkapital«, Wert ca. 25,– €)
  • Hier in Piechowice machen wir einen kleinen Spaziergang zum Wasserfall.
  • Danach um ca. 17.00 Uhr Ankunft im 3-Sterne-Wald-Hotel »LAS« (www.hotel-las.pl). Es liegt malerisch am Fuße des Riesengebirges in Piechowice. Alle Zimmer mit Dusche / WC, Telefon, TV, ebenso ist ein Hallenbad vorhanden (es gibt keine Leih-Bademäntel).
  • Zimmerbezug, Begrüßungsgetränk und anschließend gemeinsames Abendessen.
  • Verpflegung im Hotel: 3 x Frühstücksbuffet und 2 x Abendbuffet, 1 x »Rübezahlabend« mit Essen und Auftritt einer Folklore-Gruppe (überdachter Grillplatz neben dem Hotel).

2. Tag
Montag 13.08.2018

  • Frühstück ab 07.00 Uhr, Abfahrt um 08.30 Uhr zur Riesengebirgsrundfahrt mit Reiseleiterin.
  • Sie sehen z.B. das »Gerhart Hauptmann Haus«, die norwegische Stabkirche zu Wang in Brückenberg, die »Zillertaler«-Häuser in Erdmannsdorf, die Abtei in Grüssau mit beiden Kirchen, die »12 Apostel« (Weberhäuser) in Schömberg und zum Abschluss ein Spaziergang in Hirschberg am Marktplatz.
  • Gemeinsames Wahl-Mittagessen unterwegs in der urigen »Rübezahl-Baude«.

3. Tag
Dienstag 14.08.2018

  •  Heute starten wir um 08.00 Uhr und es geht mit unserer Reiseleiterin nach Breslau.
  • Sie sehen u.a. den Dom, Besichtigung der Aula der dortigen Universität, Stadtmitte mit Rundgang sowie Bummelfreizeit.
  • Dazwischen gemeinsames Wahl-Mittagessen am Marktplatz in Breslau.
  • Auf dem Rückweg ins Hotel machen wir in Schweidnitz Halt und besichtigen die evangelische Friedenskirche (Weltkulturerbe).

4. Tag
Mittwoch 15.08.2018

  • Nach dem Frühstück und Kofferverladen fahren wir ab 08.00 Uhr am Hotel ab.
  • Heimfahrt mit Mittagsverpflegung am Bus und Vespereinkehr unterwegs auf eigene Rechnung.

Unterkunft

3-Sterne-Wald-hotel »LAS« (www.hotel-las.pl). Es liegt malerisch am Fuße des Riesengebirges in Piechowice. Alle Zimmer mit Dusche / WC, Telefon, TV, ebenso ist ein Hallenbad vorhanden (es gibt keine Leih-Bademäntel).

Preishinweis

pro Person im DZ 540,– €
EZ-Zuschlag 45,– €

Im Preis enthalten

Busfahrt mit Sektimbiss, 3 x Übernachtung, Vollverpflegung wie beschrieben, alle Eintritte und Aktivitäten im Rahmen des Besichtigungprogramms, 2 Tage Reiseleitung, Kundengeldabsicherung sowie Kurtaxe