Provence und Camargue

29.07. - 03.08.2018 (6 Tage)

945 1.045 

Die Provence – das ist Abwechslung pur: Mediterranes Klima, römische Ruinen, das strahlende Blau der blühenden Lavendelfelder, niedrige Bauernhäuser aus rotem Stein, umgeben von honiggelben Wiesen, die Städte Avignon und Marseille. Diese Reise zeigt Ihnen von einem Standort aus die schönsten und interessantesten Orte und Landschaften.

Auswahl zurücksetzen
 €

Beschreibung

1. Tag
Sonntag 29.07.2018

  • Abfahrt in Donzdorf um 05.00 Uhr im komfortablen 5-Sterne-Reisebus (pro Sitzreihe zwei plus einen Sessel), Sektimbiss und Mittagsverpflegung unterwegs am Bus.
  • Wir fahren über Freiburg – Lyon – Remoulins nach Estezargues ins Hotel (Ank. ca. 17.00 Uhr).
  • Zimmerbezug im 3-Sterne-Landhotel »La Fenouillere« (www.lafenouillere.com), alle 82 zweckmäßig eingerichteten Nichtraucher-Zimmer haben D / WC, TV und Klimaanlage. Wir fahren dieses Hotel bereits im 13. Jahr an.
  • Das Besondere an diesem Hotel (mit Außenschwimmbad, Badesachen nicht vergessen!) ist die herzliche, familiäre Atmosphäre und die sehr gute provenzalische Küche.
  • Wir fahren täglich um 08.30 Uhr am Hotel ab und sind gegen 18.00 Uhr wieder im Hotel.
  • Verpflegung im Hotel: Frühstück (wird am Tisch serviert) und täglich 4-Gang-Abendessen (Platten und Schüsseln werden am Tisch eingestellt) mit ½ Liter Wein / Wasser.
  • Vor dem Abendessen laden wir Sie zu einem Begrüßungsgetränk ein.

2. Tag
Montag 30.07.2018

  • Heute geht’s um 08.30 Uhr mit Reiseleiterin Susann (sie begleitet uns die nächsten 4 Tage).
  • Zuerst besichtigen wir Avignon, wo wir eine Rundfahrt mit dem Bähnle machen.
  • Weiterfahrt ins schöne Felsdorf – Les Baux mit Bummelfreizeit und Mittagseinkehr.
  • Danach fahren wir zu einem Ölbauern mit Olivenöl und Olivenprodukte-Verkostung.
  • Auf der Rückfahrt zum Hotel machen wir Halt in Remoulins und Sie sehen die größte erhaltene Aquäduktbrücke Frankreichs – den Pont du Gard.

3. Tag
Dienstag 31.07.2018

  • Zuerst fahren wir heute nach Gordes mit seinen malerisch an den Berg klebenden grau-braunen Steinhäusern, mit Fotostopp.
  • In Roussillon haben wir kurzen Aufenthalt und Sie sehen die bekannten Ockerfelsen. Hier Mittagseinkehr (Fisch / Fleisch und Dessert).
  • Und am Nachmittag sehen Sie die vielen lila-leuchtenden Lavendelfelder, das Markenzeichen und der Höhepunkt unserer Reise in die Provence.

4. Tag
Mittwoch 01.08.2018

  • Heute geht es wieder mit Susann in die Camargue, wir haben in Arles einen Stadtspaziergang und kurzen Aufenthalt.
  • Anschließend geht es zu einer Stierfarm, hier erfahren Sie einiges über den Umgang mit Stieren (wir fahren mit einem offenen Wagen auf die Weide).
  • Danach 3-Gang-Mittagessen mit Wasser und Wein auf der Stierfarm.
  • Nachmittags sehen wir dann Les Saintes Maries de la Mer, von weißen Häusern gesäumt ist es der Hauptort der Camargue mit Besichtigung der Kirche »Notre Dame de la mer« mit Ihrer berühmten Schwarzen Madonna.
  • Am Abend sind wir zurück im Hotel.

5. Tag
Donnerstag 02.08.2018

  • Heute machen wir eine Tagesfahrt mit Susann nach Marseille, die Kulturhauptstadt 2013.
  • Die Hafenstadt hat in den vergangenen Jahren viel an Flair gewonnen.
  • Wir machen eine »Züglesfahrt« zur schönen Wallfahrtskirche »Notre Dame de la Garde«
    mit Mittagesseneinkehr.
  • Danach geht es auf der Panoramastraße an der Küste entlang zurück ins Hotel.

6. Tag
Freitag 03.08.2018

  • Nach einem letzten Frühstück um 06.30 Uhr fahren wir um 07.30 Uhr am Hotel ab.
  • Heimfahrt mit Mittagsverpflegung am Bus und Vespereinkehr unterwegs auf eigene Rechnung.

Unterkunft

3-Sterne-Landhotel »La Fenouillere« (www.lafenouillere.com). Alle 82 zweckmäßig eingerichteten Nichtraucher-Zimmer haben D / WC, TV und Klimaanlage.

Preishinweis

pro Person im DZ 945,– €
EZ-Zuschlag 100,– €

Im Preis enthalten:

Busfahrt mit Sektimbiss, 5 x Übernachtung, Vollverpflegung wie beschrieben, alle Eintritte und Aktivitäten im Rahmen des Besichtigungprogramms, 4 Tage Reiseleitung, Kundengeldabsicherung sowie Kurtaxe p.P. 0,85 € / Tag