Weihnachtsland Erzgebirge mit Dresden / Striezelmarkt

03.12. - 06.12.2018 (4 Tage)

590 660 

»A b’sondere Zeit in St. Veit – es wird scho glei dumper«. Schon im Mittelalter war die ehemalige Herzogstadt St. Veit, ca. 30 km vom Wolfgangsee entfernt, ein Treffpunkt von Königen und Kaisern. Auf jenem historischen Boden wurde kunstvoll und kreativ der »Fuchs-Palast« gestaltet – weltweit erstes Kunsthotel von Prof. Ernst Fuchs. Das Hotel liegt am Beginn der Fußgängerzone und nur wenige Schritte vom malerischen Hauptplatz und der längsten, mit Glas überdachten Einkaufspassage Österreichs entfernt. Die Außenseite des Hotels besteht aus 1.100 m² Tiffany-Glas, weitere 500 m² im Inneren und 110 m² im Bereich des Haupteinganges. Wir fahren das Hotel bereits seit 2001 an.

Auswahl zurücksetzen
 €

Beschreibung

1. Tag
Montag 03.12.2018

  • Abfahrt in Donzdorf um 06.00 Uhr im komfortablen 5-Sterne-Reisebus mit 27 Sitzen (pro Sitzreihe zwei plus einen Sessel), Sektimbiss und Mittagsverpflegung unterwegs am Bus.
  • Wir fahren über Nürnberg – Chemnitz – Annaberg/Buchholz, unterwegs steigt unsere Reiseleiterin zu.
  • Zimmerbezug für eine Nacht im 3-Sterne-Hotel »Goldene Sonne« (www.hotel-goldene-sonne.de), alle Zimmer haben Bad / WC, TV, Telefon und Minibar
  • Kleines Mittagessen im Hotel, danach machen wir einen Stadtspaziergang und Sie haben Bummelfreizeit auf dem Weihnachtsmarkt.
  • Anschließend erleben Sie eine Lichterfahrt im adventlich geschmückten Erzgebirge.
  • Am Abend sind wir zum 3-Gang-Gansl-Essen wieder im Hotel, davor laden wir Sie zu einem Begrüßungsgetränk ein.

2. Tag
Dienstag 04.12.2018

  • Nach dem Frühstück geht’s um 08.30 Uhr mit Reiseleiterin Brigitte quer durchs Erzgebirge mit verschiedenen Besichtigungen, z.B. Seiffen, den Freiberger Dom, usw.
  • Mittagsverpflegung aus der Busküche.
  • Am Nachmittag treffen wir in Dresden ein und haben eine Führung in der Semperoper.
  • Danach Zimmerbezug im 4-Sterne-Hotel »NH Dresden Neustadt« (www.nh-hotels.de/hotel/nh-dresden-neustadt), alle Zimmer mit Bad (nur Wannen) / WC, Fön, Telefon, TV und Minibar.
  • Abendessen in Buffetform im Hotel.

3. Tag
Mittwoch 05.12.2018

  • Nach dem Frühstück geht es um 09.00 Uhr mit unserer Reiseleiterin zur Stadtführung Dresden und wir schauen so viel wie möglich in der historischen Innenstadt an: z.B. Frauenkirche, Zwinger, Fürstenzug, usw.
  • Mittagseinkehr im »Pulverturm«, direkt neben der Frauenkirche.
  • Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, z.B. für einen Bummel über den Striezelmarkt, Deutschlands ältesten Weihnachtsmarkt.
  • Zum Abendbuffet sind wir wieder im Hotel.

4. Tag
Donnerstag 06.12.2018

  • Nach dem Frühstück und dem Kofferverladen fahren wir um 09.00 Uhr am Hotel ab.
  • Aufenthalt in Niederwürschnitz bei Stollberg zur Besichtigung des »größten Weihnachtsberges« (eine Nachstellung der biblischen Geschichte) des Erzgebirges.
  • Heimfahrt mit Mittagsverpflegung am Bus und Vespereinkehr auf eigene Rechnung.

Unterkunft

Zimmerbezug für eine Nacht im 3-Sterne-Hotel »Goldene Sonne« (www.hotel-goldene-sonne.de), alle Zimmer haben Bad / WC, TV, Telefon und Minibar

Preishinweis

pro Person im DZ 590,– €
EZ-Zuschlag 70,– €

Im Preis enthalten

Busfahrt mit Sektimbiss, 3 x Übernachtung, Vollverpflegung wie beschrieben, alle Eintritte und Aktivitäten im Rahmen des Besichtigungprogramms, 3 Tage Reiseleitung, Kundengeldabsicherung sowie Kurtaxe (z.B. in Dresden p.P. 5,– € / Tag)