Zur Kamelienblüte in die Provence

17.03. - 21.03.2019 (5 Tage)

725 805 

Provence ist Abwechslung pur: Mediterranes Klima, römische Ruinen, niedrige Bauernhäuser aus rotem Stein und nicht zu vergessen die herrlichen Kamelienblüten – die Highlights im März. Die Reise zeigt Ihnen von einem Standort aus die schönsten und interessantesten Orte und Landschaften.

Auswahl zurücksetzen
 €
Artikelnummer: A06-19 Kategorie:

Beschreibung

1. Tag
Sonntag 17.03.2019

  • Abfahrt in Donzdorf um 06.00 Uhr im komfortablen 27-Sitze-5-Sterne-Reisebus (pro Sitzreihe zwei plus einen Sessel), Sektimbiss und Mittagsverpflegung unterwegs am Bus.
  • Wir fahren über Freiburg – Lyon – Remoulins nach Estezargues (Ankunft. ca. 17.00 Uhr).
  • Zimmerbezug im 3-Sterne-Landhotel »La Fenouillere«, alle 82 einfach eingerichteten Nichtraucher-Zimmer haben D / WC, TV und Klimaanlage (www.lafenouillere.com).
  • Wir fahren dieses Hotel bereits im 13. Jahr an.
  • Das Besondere am Hotel ist die herzliche, familiäre Atmosphäre und die gute provenzalische Küche.
  • Verpflegung im Hotel: Frühstück (wird am Tisch serviert) und täglich 4-Gang-Abendessen (Platten und Schüsseln werden am Tisch eingestellt) mit ¼ Liter Wein / Wasser.
  • Vor dem Abendessen laden wir Sie zu einem Begrüßungsgetränk ein.

2. Tag
Montag 18.03.2019

  • Nach dem Frühstück (tägl. ab 07.00 Uhr) geht’s heute um 08.30 Uhr mit unserer Reiseleiterin Susann zu einer Tagesfahrt nach Alés – Anduze – Uzes und Sie sehen einen Bambuswald und Palmengarten.
  • Danach Mittagessen aus der Busküche.
  • Am Nachmittag sehen Sie einen herrlich blühenden Kamelienpark und im Anschluss Rundgang in der mittelalterlichen Stadt Uzes.
  • Abschließend fahren wir nach Remoulins zum Aquädukt »Pont du Gard« mit Besichtigung.

3. Tag
Dienstag 19.03.2019

  • Nach dem Frühstück fahren wir um 08.45 Uhr mit Susann über Bagnols-Ceze durch eine Schlucht, Besichtigung einer  Tropfsteingrotte (viele Treppen oder Lift).
  • Danach Einkehr zum 3-Gang-Mittagessen.
  • Weiterfahrt durch die Gorges de L’Ardèche-Schlucht. Bis zu 300 m tief verschwindet der Fluss in einem Canyon, der »Le Gorges« heißt.

4. Tag
Mittwoch 20.03.2019

  • Heute geht‘s wieder um 08.30 Uhr mit unserer Reiseleiterin Susann in die Camargue, wir machen in Arles einen Stadtspaziergang mit Aufenthalt. Hier prägen antike Bauten das Bild.
  • Anschließend geht es zu einer Stierfarm, hier erfahren Sie einiges über den Umgang mit Stieren und Pferden (wir fahren mit einem offenen Wagen auf die Weide).
  • Danach gibt‘s einen Aperitif und 3-Gang-Mittagessen mit Wein und Wasser auf der Stierfarm.
  • Nachmittags sehen wir Les Saintes Maries de la Mer, von weißen Häusern gesäumt ist es der Hauptort der Camargue. Sehenswert ist die Kathedrale mit der »Schwarzen Madonna«.

5. Tag
Donnerstag 21.03.2019

  • Nach einem frühen Frühstück um 06.30 Uhr fahren wir ab 07.30 Uhr am Hotel ab.
  • Heimfahrt mit Mittagsverpflegung am Bus und Vespereinkehr unterwegs auf eigene Rechnung.

Unterkunft

3-Sterne-Landhotel »La Fenouillere«. Alle 82 einfach eingerichteten Nichtraucher-Zimmer haben D / WC, TV und Klimaanlage (www.lafenouillere.com).
Verpflegung im Hotel: Frühstück (wird am Tisch serviert) und täglich 4-Gang-Abendessen (Platten und Schüsseln werden am Tisch eingestellt) mit ¼ Liter Wein / Wasser.

Preishinweis

pro Person im DZ 725,– €
EZ-Zuschlag 80,– €

Im Preis enthalten

Busfahrt mit Sektimbiss, 4 x Übernachtung, Vollverpflegung wie beschrieben, alle Eintritte und Aktivitäten im Rahmen des Besichtigungsprogramms, 3 Tage Reiseleitung, Kundengeldabsicherung sowie Kurtaxe p.P. 0,75 € / Tag